Erste Schritte mit Evernote für:

Dein virtuelles Gedächtnis.

Herzlich willkommen! Evernote ist die einfache und effiziente Art, alles im Gedächtnis zu behalten: Erinnerungen an die schönsten Augenblicke im Leben, wichtige Informationsquellen bis hin zu täglichen Terminen und ToDo-Listen.

Alle Daten, die Sie in Ihrem Evernote Konto speichern, werden automatisch auf jedem Ihrer Geräte synchronisiert. So können Sie Ihre Notizen auf jedem Gerät, ob Smartphone, Tablet-PC oder Computer, auf dem Evernote installiert ist, oder auch im Internet erfassen, durchsuchen, finden und bearbeiten.

Dieser Leitfaden macht Sie mit den grundlegenden Funktionen von Evernote vertraut. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Notizen erstellen, organisieren, synchronisieren, durchsuchen und freigeben können.

Evernote Konto erstellen

Evernote Konten sind in zwei verschiedenen Varianten verfügbar: als kostenloses Konto und als Evernote Premium Konto.

Sie haben noch kein Evernote-Konto? Jetzt kostenloses Konto erstellen!

Kostenloses Konto
Jeder Benutzer kann ein kostenloses Evernote Konto erstellen. Kostenlose Konten bieten neben den in dieser „Erste Schritte‟-Anleitung beschriebenen Evernote Standardfunktionen noch eine Vielzahl weiterer Extras.

Evernote Premium
Evernote Premium bietet zusätzlich noch weitere großartige Funktionen, mit denen Sie noch besser von Evernote profitieren können. Diese Variante ist als Monats- oder Jahres-Abonnement verfügbar. Wenn Sie mehr über den Funktionsumfang von Evernote Premium erfahren möchten, besuchen Sie unsere Evernote Premium Seite.

Nutzen Sie Evernote auf allen Geräten

Ob Smartphone, Computer oder im Web: Evernote ist für alle erdenklichen Geräte und Plattformen verfügbar, damit Sie Ihre Erinnerungen immer und überall festhalten und bequem darauf zugreifen können.

Die aktuelle Version von Evernote finden Sie zum Download auf der Evernote Produktseite.

Evernote bietet folgende Funktionen:

Smartphone

  • iPhone
  • iPad
  • iPod Touch
  • Windows Phone
  • Windows 8 (Touch)
  • Android
  • BlackBerry
  • WebOS

PC/Mac

  • Mac OS X
  • Windows Desktop

Nächste

Machen Sie sich zunächst mit dem Startfenster vertraut.

In Ihrem Konto navigieren

Beim Starten von Evernote Touch für Windows 8 sehen Sie zunächst die Notizliste, eine in Horizontalliste durchblätterbare Liste aller Ihrer Notizen in Ihrem Evernote-Konto. Hier können Sie vorhandene Notizen öffnen und anlegen sowie vom App-Tab aus weitere Aktivitäten ausführen. In Evernote Touch für Windows 8 können Sie darüber hinaus mit dem Navigations-Tab zur Notiz- und zur Notizbuchliste navigieren sowie mit dem Charm-Tab Ihr Evernote-Konto durchsuchen, Ihre Kontoeinstellungen anzeigen und Notizen freigeben.

Navigation in Windows 8
  1. Navigations-Tab: Durch Tippen auf die hier befindlichen Symbole navigieren Sie zur Notizbuch- oder zur Schlagwortliste. Das Navigations-Tab ist stets in Evernote Touch für Windows 8 verfügbar; streichen Sie zum Aufrufen dieses Tabs von der oberen oder unteren Bildschirmkante aus in Richtung Mitte.
  2. App-Tab: Durch Tippen auf die Symbole können Sie die Notizliste sortieren, das Evernote-Konto manuell synchronisieren, ein Foto für eine neue Notiz aufnehmen oder eine neue leere Notiz erzeugen. Das App-Tab ist jederzeit beim Anzeigen der Notizliste verfügbar.
  3. Charm-Tab: Durch Tippen auf die Symbole können Sie Ihr Evernote-Konto durchsuchen, Ihre Kontoeinstellungen einsehen und Notizen freigeben. Dieses Tab ist jederzeit verfügbar.

Arbeit mit der Windows 8-Navigation

  • Zum Öffnen des Navigations- und des App-Tabs streichen Sie vom oberen bzw. unteren Bildschirmrand in Richtung Bildschirmmitte. Das App-Tab ist nur beim Anzeigen der Notizliste verfügbar.
  • Zum Öffnen des Charm-Tabs streichen Sie vom rechten Bildschirmrand in Richtung Bildschirmmitte.

Nächste

Nun wird es Zeit für Ihre erste Notiz!

Notiz erstellen und bearbeiten

Eine Evernote Notiz kann praktisch alles enthalten: Text, Bilder, Dateien, Tonnotizen, Webausschnitte und vieles mehr. Alle Notizen sind vollständig durchsuchbar und lassen sich so bei Bedarf leicht wiederfinden. Evernote durchsucht sowohl handschriftlichen als auch gedruckten Text in Bildern.

Wichtig: Evernote Touch für Windows 8 unterstützt derzeit nur das Bearbeiten von einfachem Text. Die Bearbeitung von formatiertem Text (beispielsweise Text in Fett- oder Kursivschrift, mit Symbolen gegliederte Listen, Checklisten usw.) ist in Kürze möglich. Sie können jedoch mit Evernote Touch für Windows 8 Text zu formatierten Notizen hinzufügen.; dieser wird unten an die jeweilige Notiz angehängt.

Neue Notiz erstellen

Sobald Sie Ihre Notiz erstellt haben, wird diese automatisch in Evernote gespeichert und mit jedem Ihrer Geräte synchronisiert.

Notizen

Eine neue Notiz wird wie folgt erzeugt:

  1. Tippen Sie im Navigations-Tab auf das Symbol für All Notes iconAlle Notizen. Daraufhin wird die Notizliste angezeigt.
  2. Öffnen Sie das App-Tab durch Streichen vom oberen bzw. unteren Bildschirmrand in Richtung Bildschirmmitte.
  3. Tippen Sie auf das Symbol für New Note iconNeue Notiz, wenn Sie eine leere Notiz erzeugen möchten, oder auf das Symbol für New Photo iconNeues Foto, wenn Sie ein Foto für eine neue Notiz aufnehmen möchten.
  4. Zum Eingeben von Text tippen Sie rechts oben im Notizeditor auf das Symbol für Edit iconBearbeiten und danach in den Textbereich einer Notiz. Evernote für Windows 8 unterstützt derzeit nur einfachen, unformatierten Text.
  5. Wenn Sie die Notiz fertiggestellt haben, tippen Sie auf das Checkmark iconHäkchen.

Notiz bearbeiten

Mit Evernote Touch für Windows 8 können Sie Ihre Notizen rasch und problemlos bearbeiten.

Notizen

Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  1. Tippen Sie in der Notizliste auf die zu bearbeitende Notiz; daraufhin wird sie im Notizeditor angezeigt.
  2. Tippen Sie auf das Symbol für Edit iconBearbeiten rechts oben im Notizeditor.
  3. Tippen Sie zum Bearbeiten der Notiz auf eine beliebige Stelle in der Notiz. Evernote für Windows 8 unterstützt derzeit nur einfachen Text; der neue Text wird unten an vorhandenen formatierten Text oder Bilder angehängt.
  4. Wenn Sie die Notiz fertiggestellt haben, tippen Sie auf das Checkmark iconHäkchen.

Notiz in einer anderen Anwendung erzeugen

Einige Windows 8-Anwendungen können Daten und Medien untereinander austauschen. Beim Durchblättern einer Webseite, Ansehen eines Bilds oder in Ihren Lieblingsanwendungen können Sie mit dem Freigabemenü von Windows 8 mit diesen Daten sofort in Evernote eine neue Notiz erzeugen.

Freigabemenü

Eine URL einer Website schneiden Sie wie folgt aus Internet Explorer aus:

  1. Starten Sie Windows 8 Internet Explorer.
  2. Öffnen Sie eine Webseite.
  3. Öffnen Sie das Charm-Tab durch Streichen und wählen Sie „Freigeben".
  4. Wählen Sie Evernote.
  5. Wählen Sie zum Erzeugen einer neuen Notiz zum Speichern dieser URL „Freigeben".

Ein Kartenbild und ein Standort wird wie folgt gespeichert:

  1. Starten Sie Windows 8 Maps.
  2. Steuern Sie zu einem Standort.
  3. Öffnen Sie das Charm-Tab durch Streichen und wählen Sie „Freigeben".
  4. Wählen Sie Evernote.

Dieser Freigabevorgang funktioniert auch in etlichen anderen Anwendungen. Testen Sie es mit Ihren Lieblingsanwendungen.

Notiz löschen

Zum Löschen einer Notiz gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tippen Sie auf die zu löschende Notiz und ziehen Sie den Finger nach unten. Daraufhin wird das App-Tab angezeigt.
  2. Tippen Sie auf das Löschsymbol ganz links im App-Tab. Danach erscheint ein Dialogfeld mit der Aufforderung zur Bestätigung des Vorgangs.
  3. Tippen Sie auf Löschen. Daraufhin wird die Notiz in den Papierkorb verschoben.

Nächste

Ihre erstellte Notiz können wir jetzt synchronisieren, damit sie auf jedem Gerät verfügbar ist

Evernote Konto synchronisieren

Synchronisieren-Symbol

Ob Smartphone, Tablet-PC, Computer oder im Web: Durch die Synchronisierung stellen Sie sicher, dass alle Informationen, die in Ihrem Evernote Konto gespeichert sind, auf allen Geräten, auf denen Evernote installiert ist, angezeigt, bearbeitet und durchsucht werden können.

Automatische Synchronisierung

Ihr Evernote-Konto wird bei Änderungen (beispielsweise Erzeugen, Bearbeiten oder Löschen einer Notiz, Erzeugen oder Bearbeiten eines Notizbuchs oder eines Schlagworts) am Konto in Evernote automatisch auf allen Geräten synchronisiert.

Manuelle Synchronisierung

Sie können Ihr Evernote-Konto manuell jederzeit wie folgt synchronisieren:

  1. Steuern Sie zur Notizliste.
  2. Öffnen Sie das App-Tab.
  3. Tippen Sie auf das Symbol für Sync iconSynchronisieren. Manuelle Synchronisation ist für den sofortigen Zugriff auf Daten von Nutzen, die auf einem anderen Gerät (beispielsweise Ihrem Computer) erzeugt wurden.

Nächste

Notizen können in Evernote bequem durchsucht werden. Werfen wir kurz einen Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten

Notizen durchsuchen

Sie können problemlos durch Öffnen des Navigations-Tabs und Tippen auf das Symbol für Alle Notizen, Notizbücher oder Schlagwörter Notizen anhand von Notizen, Notizbüchern oder Schlagwörtern ansteuern.

Symbol „Alle NotizenAlle Notizen

Wenn Sie alle Notizen in Ihrem Evernote-Konto durchsuchen möchten, öffnen Sie das Navigations-Tab und tippen Sie auf das Symbol für Alle Notizen. Daraufhin wird die Notizliste angezeigt.

Notizenliste

Zum Durchsuchen der Notizen streichen Sie in Horizontalrichtung über die Notizliste.

NotizbuchsymbolNotizbücher

Zum Durchsuchen aller Notizbücher in Ihrem Evernote-Konto öffnen Sie das Navigations-Tab und tippen Sie auf das Symbol für Notizbücher. Daraufhin wird die Notizbuchliste angezeigt. Wenn Sie alle Notizen in einem Notizbuch anzeigen lassen möchten, tippen Sie auf dieses Notizbuch.

Notizbuchliste
  • Ihre persönlichen Notizbücher werden mit dem Namen des Notizbuchs und der Anzahl der im Notizbuch enthaltenen Notizen angezeigt.
  • Freigabebene Notizbücher sehen ähnlich wie persönliche Notizbücher aus, sind jedoch durch das Symbol für ein Shared Notebooks iconFreigegebenes Notizbuch und den Evernote-Benutzernamen des Eigentümers dieses Notizbuchs gekennzeichnet. Gehört ein freigegebenes Notizbuch Ihnen, wird nur dieses Symbol angezeigt.
  • Notizbuchstapel sehen ähnlich wie Notizbücher aus, doch links neben dem Namen des Stapels ist ein Erweiterungspfeil zu sehen.

SchlagwortsymbolSchlagwörter

Wenn Sie alle Schlagwörter in Ihrem Evernote-Konto durchsuchen möchten, öffnen Sie das Navigations-Tab und tippen Sie auf das Symbol für Schlagwörter. Daraufhin wird die Schlagwortliste angezeigt.

Schlagwortliste

Zum Anzeigen aller mit einem Schlagwort in Zusammenhang stehenden Notizen tippen Sie auf dieses Schlagwort. Ein Schlagwort wird durch Berühren und Ziehen nach unten ausgewählt. Bei Auswahl eines Schlagworts werden alle hiermit in Zusammenhang stehenden Schlagwörter markiert. Darüber hinaus können Sie durch Antippen und Ziehen mehrere Schlagwörter auf einmal auswählen; wenn Sie danach auf ein ausgewähltes Schlagwort tippen, werden nur die Notizen angezeigt, die mit allen ausgewählten Schlagwörtern in Zusammenhang stehen.

Nächste

Sie können Ihre Notizen auf verschiedenste Art und Weise organisieren, damit Sie leichter danach oder darin suchen können.

Notizen organisieren

Evernote bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, damit Sie den Überblick über Ihre Notizen nicht verlieren und so suchen, durchsuchen oder sich erinnern können, wie es am besten für Sie passt.

Notizbücher

Notizbücher sind die beliebteste Art, um Notizen in Evernote zu strukturieren. Sie werden meistens verwendet, um Notizen nach Kategorie, Standort oder Zweck einzuteilen. Zum Beispiel könnten Sie ein Notizbuch mit dem Titel ‚Arbeitsnotizen‘ und eines mit dem Titel ‚Persönliche Notizen‘ erstellen, um diese Arten von Notizen auseinanderzuhalten und leichter aufzufinden.

Jedes Evernote Konto verfügt über ein Standard-Notizbuch, das beim Einrichten des Kontos automatisch erstellt wird.

Gemeinsame Notizbücher können auch verwendet werden, um festzulegen, welche Benutzer den Inhalt Ihrer Notizbücher lesen und bearbeiten dürfen.

Neues Notizbuch erstellen
So erstellen Sie ein neues Notizbuch:

  1. Öffnen Sie das Navigations-Tab und tippen Sie auf das Symbol für Notebooks iconNotizbücher. Daraufhin wird die Notizbuchliste angezeigt.
  2. Tippen Sie links unten auf dem Bildschirm auf das Symbol für New Notebook iconNeues Notizbuch.
  3. Geben Sie einen Namen für das neue Notizbuch ein und tippen Sie auf Erstellen. Sie können sofort Notizen in Ihr neues Notizbuch aufnehmen.

Notizen zu einem Notizbuch hinzufügen
In der Grundeinstellung werden alle neuen Notizen im Standard-Notizbuch in Ihrem Evernote Konto gespeichert. Mehr über das Erstellen von Notizen in einem bestimmten Notizbuch erfahren Sie im Abschnitt Notiz erstellen & bearbeiten.

So fügen Sie Notizen zu einem Notizbuch hinzu:

  1. Steuern Sie zu der zu verschiebenden Notiz und tippen Sie darauf. Danach wird die Notiz im Notizeditor angezeigt.
  2. Tippen Sie oben auf der linken Seitenleiste auf den Namen des aktuellen Notizbuchs. Danach wird eine Liste aller in Ihrem Evernote-Konto enthaltenen Notizbücher angezeigt. Notebooks menu
  3. Tippen Sie auf das Notizbuch, in das Sie die Notiz verschieben möchten. Die Änderung wird von Evernote automatisch gespeichert und synchronisiert

Notizbuch löschen
Bitte beachten Sie, dass beim Löschen eines Notizbuchs alle darin enthaltenen Notizen in den Papierkorb verschoben werden.

So löschen Sie ein Notizbuch:

  1. Öffnen Sie das Navigations-Tab und tippen Sie auf das Symbol für Notebooks iconNotizbücher. Daraufhin wird die Notizbuchliste angezeigt.
  2. Wählen Sie das zu löschende Notizbuch durch Tippen und Ziehen aus. Daraufhin wird das Symbol für Edit iconBearbeiten links unten im Bildschirm angezeigt.
  3. Tippen Sie auf das Symbol für Bearbeiten.
  4. Tippen Sie auf Löschen. Danach wird ein Dialogfeld mit der Aufforderung zur Bestätigung des Vorgangs angezeigt.
  5. Tippen Sie auf Löschen. Das Notizbuch wird gelöscht und alle darin enthaltenen Notizen werden in den Papierkorb verschoben.

Schlagwörter

Schlagwörter können verwendet werden, um Notizen mit bestimmten Schlüsselwörtern zu verknüpfen und so deren Auffindbarkeit zu verbessern. Beim Erstellen einer Notiz oder zu einem späteren Zeitpunkt können ein oder mehrere Schlagwörter erstellt werden. Schlagwörter werden oft dazu verwendet, um Notizen mit bestimmten Kategorien, Erinnerungen oder Orten zu verknüpfen.

Wenn Sie alle Schlagwörter in Ihrem Evernote-Konto einsehen möchten, öffnen Sie das Navigations-Tab und tippen Sie auf das Symbol für Tags iconSchlagwörter. Daraufhin wird die Schlagwortliste angezeigt.

Notiz mit Schlagwörtern verknüpfen
So verknüpfen Sie eine Notiz mit einem Schlagwort:

  1. Steuern Sie zu der Notiz, die mit einem Schlagwort versehen werden soll, und tippen Sie darauf, um sie zu öffnen, oder erzeugen Sie eine neue Notiz.
  2. Tippen Sie unten auf der linken Seitenleiste auf die aktuelle Liste mit zugehörigen Schlagwörtern. Wenn der Notiz derzeit keine Schlagwörter zugeordnet sind, tippen Sie auf Zum Hinzufügen von Schlagwörtern tippen. Danach wird eine Liste aller Schlagwörter in Ihrem Evernote-Konto angezeigt.Tags menu
  3. Tippen Sie auf das zur Notiz hinzuzufügende/n Schlagwort/die Schlagwörter. Evernote speichert und synchronisiert die Änderung automatisch. Außerdem können Sie einen Namen für ein neu zu erzeugendes Schlagwort eingeben.

Neues Schlagwort erstellen
So erstellen Sie ein neues Schlagwort:

  1. Öffnen Sie das Navigations-Tab und tippen Sie auf das Symbol für Tags iconSchlagwörter. Daraufhin wird die Schlagwortliste angezeigt.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Create Tag iconSchlagwort erstellen. Daraufhin wird das gleichnamige Dialogfeld angezeigt.Create Tag dialog
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Speichern. Das neue Schlagwort wird in der Schlagwortliste angezeigt.

Nächste

Entdecken Sie die Vorteile der leistungsstarken Suchfunktion von Evernote zum Auffinden von Notizen

Notizen suchen

In Evernote kann nach allem gesucht werden, beispielsweise dem Inhalt von Notizen, Schlagwörtern und anhängten Dateien. Evernote sucht sogar nach getipptem und handschriftlichem Text in angehängten Bildern.

Suchfeld

Gehen Sie zum Durchsuchen Ihres Evernote-Kontos wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Charm-Tab von Windows 8 durch Streichen vom rechten Bildschirmrand in Richtung Bildschirmmitte.
  2. Tippen Sie oben auf dem Charm-Tab auf Search charmSuchen.
  3. Tippen Sie auf das Suchfeld und geben Sie Schlüssel- oder Schlagwörter, Standorte o. ä. ein. Sie können nach nahezu allen Angaben in Ihren Notizen suchen.
  4. Tippen Sie auf das Search iconSuchsymbol. Die Suchergebnisse werden in der Notizliste angezeigt.

Suche in PDF-Dateien (Evernote Premium-Funktion)

Abonnenten von Evernote Premium und Evernote Business können darüber hinaus nach getipptem und handschriftlichem Text in angehängten PDF-Dateien suchen.

Erfahre mehr über die anderen großartigen Funktionen von Evernote Premium und Evernote Business.

Nächste

Sehen wir uns jetzt an, welche Möglichkeiten es gibt, Erinnerungen in Evernote festzuhalten

Notizen gemeinsam nutzen

Evernote ist weit mehr als nur ein virtuelles Gedächtnis, es eignet sich auch ideal zum Austauschen gemeinsamer Informationen und Erinnerungen oder um mit anderen zusammenzuarbeiten.

Notizen freigeben

So können Sie Notizen mit anderen teilen:

  1. Erzeugen Sie eine neue Notiz oder wählen Sie aus der Notizliste eine vorhandene Notiz aus.
  2. Öffnen Sie das Charm-Tab von Windows 8 durch Streichen vom rechten Bildschirmrand in Richtung Bildschirmmitte.
  3. Tippen Sie auf Search charmFreigeben. Daraufhin wird das Freigabemenü von 8 angezeigt.
  4. Sie sehen eine Liste mit allen installierten Windows 8-Anwendungen, mit denen Evernote Notizen versenden kann. Wählen Sie „Mail" zum Versenden der Notiz per E-Mail oder eine andere Zielanwendung.

Gemeinsame Notizbücher

Mit der Funktion „Gemeinsame Notizbücher‟ können Sie Notizen und deren Inhalt mit jedem teilen, egal ob Evernote Benutzer oder nicht.

Mit Evernote Touch für Windows 8 können Sie Ihre freigegebenen und ihre vernetzte Notizbücher anzeigen, die andere Evernote-Benutzer gemeinsam mit Ihnen nutzen. Diese Notizbücher sind durch das Symbol für Shared Notebook iconfreigegebene Notizbücher in der Notizbuchliste gekennzeichnet. Bei vernetzten Notizbüchern wird außerdem der Evernote-Benutzername des Eigentümers eines solchen Notizbuchs angezeigt.

In der aktuellen Version unterstützt Evernote Touch für Windows 8 die Erzeugung und Verwaltung freigegebener Notizbücher nicht. Hinweise zur Freigabe von Notizbüchern und zur Verwaltung freigegebener Notizbücher unter Evernote für andere Plattformen finden Sie in unseren anderen Benutzerhandbüchern auf unserer Evernote-Produktseite.

Nächste

Möchten Sie Ihr Evernote-Konto noch sicherer machen? Dann aktivieren Sie die Bestätigung in 2 Schritten.

Zweistufige Überprüfung

Die Bestätigung in 2 Schritten ist eine optionale Funktion für noch mehr Sicherheit für Ihr Evernote-Konto; sie sorgt dafür, dass Zugriffe auf Ihr Konto von Ihnen genehmigt werden müssen. Wenn Ihr Benutzername und Ihr Passwort gestohlen werden, ist es dank der Bestätigung in 2 Schritten für andere Personen nahezu unmöglich, auf Ihr Konto zuzugreifen.

Auch wenn Sie sich gegen die Bestätigung in 2 Schritten entscheiden, können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr Evernote-Konto geschützt und für andere unzugänglich ist. Bei Evernote genießt der Datenschutz und die Sicherheit unserer Benutzer oberste Priorität. Die Bestätigung in 2 Schritten ist lediglich eine zusätzliche, völlig freiwillig nutzbare Sicherheitsfunktion, die den Benutzern angeboten wird, die sie nutzen möchten.

Wer sollte die Bestätigung in 2 Schritten nutzen?

Die Bestätigung in 2 Schritten ist ein zusätzlicher Service für noch mehr Sicherheit für Ihr Evernote-Konto, jedoch u. U. nicht für alle Benutzer geeignet. Wenn Sie beispielsweise Dokumente mit sensiblen Daten und Informationen besitzen, die möglichst sicher in Ihrem Konto aufbewahrt werden sollen, empfiehlt es sich, diese Funktion zu nutzen. Wenn Sie Evernote jedoch nicht für sensible Inhalte nutzen, sind die zusätzlichen Schritte für den Zugriff auf ein mit Bestätigung in 2 Schritten geschützten Konto nicht unbedingt wünschenswert.

Wir empfehlen, diese Seite über die Aktivierung und Nutzung der Bestätigung in 2 Schritten zu lesen und danach auf der Grundlage der Frage, was für Ihre persönliche Art der Nutzung von Evernote zu entscheiden, ob Sie diese Funktion nutzen möchten. Außerdem können Sie sich jederzeit mit Fragen zur Auswahl, Aktivierung und Nutzung der Bestätigung in 2 Schritten an unser Support-Team wenden.

Wie funktioniert die Bestätigung in 2 Schritten?

Hierbei müssen Sie bei der ersten Anmeldung bei Ihrem Evernote-Konto auf Ihrem Computer, Smartphone, Tablet-PC oder über das Web zusätzlich zu Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort einen eindeutigen Bestätigungscode eingeben. Hierdurch wird bestätigt, dass das Gerät auf Ihr Konto zugreifen darf. Wenn Sie dies einmal getan haben, fragt Evernote danach bei der Anmeldung mit diesem Gerät nur nach dem Benutzernamen und dem Passwort.

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Erzeugen von Bestätigungscodes: mittels SMS an Ihr Smartphone oder mit einer App zum Erzeugen von Bestätigungscodes auf Ihrem Mobilgerät wie beispielsweise Google Authenticator. Weitere Angaben zu den Vor- und Nachteilen dieser Verfahren finden Sei unter „Bestätigung in 2 Schritten" weiter unten.

Wie lauten die Mindestvoraussetzungen für die Nutzung der Bestätigung in 2 Schritten?

Für die Aktivierung und die Nutzung der Bestätigung in 2 Schritten für Ihr Evernote-Konto benötigen Sie Folgendes:

  • Ein Mobilgerät, das SMS empfangen kann oder über einen Datenplan verfügt. Dies wird zum Empfang bzw. zum Generieren von Bestätigungscodes benötigt.
  • Zugang zum Internet zwecks Konfiguration dieser Bestätigung über den Evernote-Webclient.

Wichtig: Die Uhrzeit muss auf dem Mobilgerät exakt eingestellt sein. Bestätigungscodes sind zeitsensitiv; damit Bestätigungscodes von Evernote akzeptiert werden, muss die Uhrzeit auf dem Mobilgerät daher genau sein.

Wie wird die Bestätigung in 2 Schritten aktiviert?

Die Aktivierung bzw. Deaktivierung der Bestätigung in 2 Schritten erfolgt in den Sicherheitseinstellungen für Ihr Konto in Evernote über das Internet.

Eine vollständige Anleitung hierfür finden Sie im Abschnitt Bestätigung in 2 Schritten aktivieren im Benutzerhandbuch für Evernote Web.

Bestätigung in 2 Schritten

Nach der Aktivierung der Bestätigung in 2 Schritten für Ihr Evernote-Konto müssen Sie bei der ersten Anmeldung bei Evernote mit einem Ihrer Geräte einen Bestätigungscode eingeben.

Gehen Sie bei der Anmeldung bei Ihrem Evernote-Konto mit aktivierter Bestätigung in 2 Schritten wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Evernote-Konto auf einem beliebigen Gerät wie üblich mit Benutzernamen und Passwort an.
  2. Evernote sendet standardmäßig einen neuen Bestätigungscode an Ihr Mobilgerät, sofern Sie sich nicht für Erzeugung von Bestätigungscodes mit Google Authenticator entschieden haben.
  3. Geben Sie auf die entsprechende Aufforderung den Bestätigungscode ein. Evernote merkt sich das Gerät; für künftige Anmeldungen ist daher nur noch der Benutzername und das Passwort erforderlich.

Nächste

Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, die Vorteile von Evernote zu nutzen. Einige werden im Folgenden genauer erläutert.

Mehr aus Evernote herausholen

Es gibt unterschiedlichste Möglichkeiten, um die Vorzüge von Evernote besser zu nutzen, angefangen vom Speichern von Web-Ausschnitten direkt in Ihr Evernote Konto, über die besonderen Vorteile für Evernote Premium-Benutzer, bis hin zum Entdecken ganzer Evernote Produktfamilien und vielem mehr.

Web Clipper-SymbolEvernote Web Clipper

Evernote Web Clipper ist eine Funktion, die Sie in Ihren Webbrowser einbinden können, um Text, Bilder und sogar ganze Webseiten direkt in Ihrem Evernote Konto zu speichern. Mit Web Clipper erstellte Notizen können automatisch durchsucht werden und enthalten die URL, aus der sie ausgeschnitten wurden. Laden Sie jetzt Evernote Web Clipper herunter, und erfahren Sie mehr über diese nützliche Funktion.

Evernote Galerie-SymbolEvernote Galerie

Weltweit arbeiten mehr als 15.000 Entwickler an der Verbesserung einer Vielzahl von Apps, Services und Produkten anderer Hersteller, damit die Benutzer noch mehr von Evernote profitieren können. In der Evernote-Galerie kann nach Herzenslust in den Angeboten an Hardware, Software, Evernote Merchandising-Artikeln und vielen anderen nützlichen Dingen gestöbert werden. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten von Evernote durch einen Besuch in der Evernote Galerie.

Evernote SymbolEvernote Premium

Evernote Premium bietet mehr Speicherkapazität sowie einen besseren und größeren Funktionsumfang, damit Sie von Evernote noch mehr profitieren können. Das sind einige der besonderen Vorteile eines Evernote Premium Abonnements:

  • Erhöhte monatliche Freigrenze für Datentransfer: Laden Sie monatlich bis zu 1 GB in Ihr Evernote-Konto
  • Support höchster Priorität: Erhalten Sie noch schneller Antworten auf Ihre Fragen
  • Bearbeitbare freigegebene Notizbücher: Andere können die Inhalte Ihrer freigegebenen Notizbücher bearbeiten
  • Durchsuchbare PFD-Anlagen: Durchsuchen Sie Ihre eingescannten PDF-Dokumente
  • Notiz-Historie: Ältere Versionen von Notizen anzeigen

Angeboten werden Monats- und Jahresabonnements. Wenn Sie ein Abonnement abschließen oder mehr über die Vorteile und Funktionen von Evernote Premium erfahren möchten, lesen Sie auf unserer Evernote Premium-Seitenach. In Evernote Touch für Windows 8 streichen Sie zum Öffnen des Charm-Tabs vom rechten Bildschirmrand in Richtung Bildschirmmitte; danach tippen Sie auf Einstellungen und anschließend auf den Link Erweitere dein Konto auf Evernote Premium.

Nächste

Herzlichen Glückwunsch! Sie sind jetzt mit allen grundlegenden Funktionen von Evernote vertraut. Nutzen Sie auch unser weiteres Angebot, um mehr über die Vorteile von Evernote zu entdecken

Weitere Quellen

Hier erfahren Sie, wie Sie Evernote für Mac optimal nutzen können:

Technischer Support

Suchen Sie nach Antworten auf Ihre Fragen oder setzen Sie sich mit dem Support-Team in Verbindung.

Evernote-Anwenderforen

Lesen Sie die Diskussionen anderer Anwender über den Einsatz von Evernote und beteiligen Sie sich.

Evernote-Blog

Lassen Sie sich von den Geschichten anderer Anwender inspirieren und erfahren Sie Neuigkeiten über Produkte im Evernote-Blog.

Videos

Sehen Sie sich unsere Einführungsvideos und Beschreibungen an.