Neues von Evernote

Einfachere Zusammenarbeit dank neu eingeführter Arbeitsbereiche in Evernote Business

In der heutigen Welt nimmt der Informationsfluss sowohl an Geschwindigkeit als auch an Umfang zu. Tatsächlich verdoppelt sich die Datenmenge alle 14 Monate, wodurch jeder Einzelne vor der Herausforderung steht, den Überblick über die wichtigen Dinge zu behalten. Dieses Problem tritt verstärkt bei Teams auf, die sich aus vielen Personen zusammensetzen. Wir verbringen etwa ein Viertel unseres Lebens bei der Arbeit, 80 % unserer Zeit mit der Kommunikation mit anderen Personen und 2,5 Stunden täglich mit der Suche nach „den richtigen“ Informationen. Die derzeitige Arbeitsweise vieler Menschen lässt sich nicht unbegrenzt aufrecht erhalten. Und da die Geschwindigkeit im Geschäftsbetrieb weiter zunimmt und sich die DNA hochgradig effektiver Teams weiterentwickelt, muss den Menschen die Möglichkeit geboten werden, an einem gemeinsamen Ort zu arbeiten, an dem sie Wissen und Informationen auszutauschen und ihre Zusammenarbeit organisieren können.

Unsere Nutzer haben uns mit unschätzbarem Feedback versorgt, und wir haben ihnen zugehört. Heiße mit uns die brandneuen Arbeitsbereiche im neu gestalteten Evernote Business willkommen!

Ideen in Taten umsetzen

Die Arbeitsbereiche in Evernote Business unterstützen Teams dabei, ihre Ideen nachhaltig in die Tat umzusetzen und Projekte erfolgreich voranzubringen. Als zentrale Anlaufstelle für die Arbeit des gesamten Teams bringen Arbeitsbereiche alle Beteiligten auf den gleichen Wissensstand, indem sie jedem Mitglied des Teams die wichtigsten und aktuellsten Informationen unmittelbar präsentieren. Dadurch, dass alle Ideen und Anregungen dauerhaft gespeichert werden, können die Teams die Früchte ihrer Arbeit nicht mehr verlieren und brauchen sie frühere Anstrengungen nicht zu wiederholen.

Reibungslose Zusammenarbeit

Die meisten Personen halten Evernote einfach für das beste Produktivitätstool für Privatanwender. Über den privaten Gebrauch hinaus ist allerdings festzustellen, dass ausgezeichnete Arbeitsleistungen und große Veränderungen sowohl von Einzelpersonen als auch von Teams ausgehen. Gleichermaßen entspringen deine besten Arbeiten nicht nur einem einzigen Dokument, einer einzigen Idee am Whiteboard oder einem einzigen Notizbuch.

Bei der Entwicklung der Arbeitsbereiche haben wir genau diese Intention in den Mittelpunkt gestellt. Damit ein Team sein größtmögliches Potenzial ausschöpfen kann, muss es einen gemeinsamen Ort geben, an dem es zusammenkommen kann, um Ideen, Informationen und Inspirationen für das bestmögliche Arbeitsergebnis auszutauschen. Arbeitsbereiche setzen das ganze Potenzial der Teamarbeit frei, indem sie es auf einfache Weise ermöglichen, Informationen teamübergreifend zu erfassen, zu organisieren und auszutauschen.

Gemeinsam besser sein

Arbeitsbereiche ermöglichen es jedem Teammitglied, das große Ganze im Blick zu behalten. Die Widgets „Neuigkeiten“ und „Angeheftete Notizen“ helfen ihnen dabei, den Überblick über Änderungen in einem Arbeitsbereich zu behalten, und heben alle wichtigen Aktivitäten hervor. Alle Mitglieder des Teams können sich das gesamte im Unternehmen vorhandene Wissen zunutze machen, indem sie einerseits ihre eigenen Arbeitsbereiche freigeben und andererseits neue Arbeitsbereiche im Übersichtsverzeichnis erkunden.

Dank Arbeitsbereichen sind Nutzer von Evernote Business noch leichter in der Lage, ihr Bestes zu geben.

Arbeitsbereiche stehen derzeit ausschließlich Nutzern von Evernote Business zur Verfügung. Erfahre mehr über Arbeitsbereiche und probiere sie in einer kostenlosen Testversion selbst aus.

Dies ist erst der Anfang. Unser Engagement zur Unterstützung von Teams, damit diese ihre Arbeit auf die bestmögliche Weise verrichten können, wird sich fortsetzen – beispielsweise in der Weiterentwicklung von Evernote Business mit neuen Funktionen, der Integration von Partnerangeboten sowie weiteren Innovationen in Bezug auf die Suche und Zusammenarbeit.

Evernote Business: Die gesamte Arbeit deines Teams an einem Ort.

Kostenlos testen