40% off Evernote Premium. Limited time offer.

Spare 40 % auf Evernote Premium. Angebot gilt bis 2/4.

ZU PREMIUM WECHSELN

494 • Evernote News

Dein völlig neuer Blick auf Evernote: die Start‑Ansicht

Als wir im September mit der Einführung des neuen Evernote begannen, versprachen wir, dass dies nicht das Ende, sondern der Anfang unserer Reise sei. Wir bekannten uns dazu, dass mit unserer neuen Codebasis, die von Grund auf neu entwickelt wurde, um stabiler und zuverlässiger zu sein, „der Grundstein gelegt ist, in Zukunft neue Funktionen und Innovationen schneller für alle Nutzer bereitstellen zu können“.

Zum Aufbruch in das Jahr 2021 präsentieren wir heute voller Stolz die Start-Ansicht. Sie ist damit die erste in einer Reihe von leistungsfähigen neuen Funktionen, die wir in diesem Jahr einführen werden. Die Start-Ansicht ist eine völlig neue Art und Weise, deinen Tag in Evernote zu beginnen, und dient als zentraler Einstiegspunkt, der deine wichtigsten Inhalte in den Fokus rückt – gut organisiert und im direkten Zugriff. Auf diese Weise behältst du jederzeit den Überblick über deinen Tag, ohne von der Masse in Informationen überwältigt zu werden. Sie wird im Laufe der kommenden Wochen für Windows, macOS und Evernote Web ausgerollt, wobei Android und iOS schon bald folgen werden.

Alles Wichtige im Blick (und nicht mehr)

Die Start-Ansicht ermöglicht dir den unmittelbaren Zugriff auf deine wichtigsten Inhalte. Deine wichtigen Notizen, Schlagwörter und Favoriten stehen sofort nach dem Aufruf von Evernote für dich bereit. Damit ist die Start-Ansicht der schnellste Weg, um zu den Inhalten zu gelangen, die für dich relevant sind. Und da sich Inhalte auf mehr als nur eine Weise organisieren lassen, bietet die Start-Ansicht dir die Freiheit, dein Evernote-Erlebnis so anzupassen, dass dir stets die gewünschten Informationen in der von dir gewünschten Art präsentiert werden.

Kunden von Evernote Basic und Plus werden beim Aufruf der Start-Ansicht folgende drei Standard-Widgets angezeigt:

Notizen

Wähle die „Zuletzt“ bearbeiteten Notizen aus, um bei jedem Projekt schnell dort weiterzumachen, wo du aufgehört hast. Oder wähle „Vorgeschlagene“ Notizen aus und lass Evernote die für dich relevanten Inhalte an die Oberfläche bringen, selbst wenn du sie schon eine ganze Weile nicht mehr angerührt hast.

Kurznotiz

Du brauchst deine aktuelle Tätigkeit nicht mehr unnötig lange zu unterbrechen, um einen flüchtigen Gedanken festzuhalten. Bleibe im Flow, indem du den Gedanken schnell im Widget „Kurznotiz“ erfasst, bevor du ihn vergisst. Dort kannst du ihn so lange liegen lassen, wie du magst, ihn später löschen oder jederzeit in eine reguläre Notiz umwandeln.

Zuletzt erfasst

Da du wahrscheinlich nicht nur Textnotizen erstellst, werden dir in diesem Widget alle aufwändigeren Inhalte angezeigt, die du zuletzt in deinem Evernote-Konto erfasst hast. Auf diese Weise kannst du das übliche Durcheinander vermeiden und direkt zu den zuletzt verwendeten Inhalten folgenden Typs gelangen:

  • Web‑Clips
  • Bilder
  • Dokumente (einschließlich PDF-Dateien und Microsoft Office-Dokumente)
  • Audio
  • E-Mails

Zusätzlich zu diesen Widgets haben Kunden von Evernote Premium oder Business Zugriff auf folgende Inhalte:

Notizbücher

Ähnlich wie beim Widget „Notizen“ kannst du dir hier einen Überblick verschaffen, indem du entweder deine zuletzt verwendeten Notizbücher anzeigen lässt oder die Notizbücher, von denen Evernote annimmt, dass sie für dich am wichtigsten sind.

Pinnwand

Gibt es eine Notiz, die du jeden Tag verwendest? Vielleicht eine To‑do-Liste oder eine Kontaktliste? Du brauchst sie nicht jedes Mal erneut zu suchen, hefte sie stattdessen einfach an der Pinnwand deiner Start-Ansicht an, um sie stets griffbereit zu haben. Du kannst sie direkt von deiner Start-Ansicht aus ansehen oder einfach im Editor öffnen, um Änderungen vorzunehmen.

Schlagwörter

Wenn du deine Inhalte in Evernote bevorzugt mithilfe von Schlagwörtern organisierst, wirst du dieses Widget lieben. Es zeigt dir deine am häufigsten verwendeten Schlagwörter zugriffsbereit an einem Ort an, sodass du nicht erst durch verschiedene Ansichten wechseln musst, um sie zu finden.

Favoriten

Womöglich ziehst du es vor, deine Inhalte in Evernote mithilfe von Favoriten im Zaum zu halten. Dieses Widget zeigt dir all deine Favoriten direkt in der Start-Ansicht an. Klicke einfach auf einen Favoriten, um die entsprechende Notiz bzw. das Notizbuch unmittelbar zu öffnen.

Gemeinsam stellen diese Widgets eine leistungsfähige neue Möglichkeit zum Betrachten und Verwalten deiner Inhalte dar. Aber die eigentliche Superkraft der Start-Ansicht liegt in ihrer Flexibilität.

Wenn du ein Nutzer von Evernote Premium oder Business bist, kannst du die Größe der Widgets ändern, sie neu anordnen oder entfernen, um dein Start-Ansicht an deine persönlichen Bedürfnisse anzupassen. Du kannst sogar den Hintergrund deiner Start-Ansicht ändern, um ihn an deine Stimmung und deinen persönlichen Stil anzupassen. Wähle einfach eines der Bilder (die alle von Mitgliedern des Evernote-Teams aufgenommen wurden, um mit dir geteilt zu werden) aus unserer vorinstallierten Bildergalerie aus oder lade ein eigenes Bild hoch, ganz wie du magst. Denn dein Evernote sollte so aussehen, wie du es möchtest, und so funktionieren, wie du es dir vorstellst.

Du bist noch kein Nutzer von Evernote Premium oder Business? Kein Problem. Du kannst Evernote Premium kostenlos ausprobieren, um den vollen Funktionsumfang der Start-Ansicht zu erkunden.

Blick in die Zukunft

Für diejenigen unter euch, die im Dezember etwas von unserer unfreiwilligen Vorschau mitbekommen haben, freuen wir uns, euch nun endlich die Start-Ansicht zu präsentieren. Und im Namen der gesamten Evernote-Familie möchten wir sagen: Das ist erst der Anfang! Im Laufe der Zeit werden wir diese Widgets noch leistungsfähiger, flexibler und nützlicher machen und sie an die vielfältigen Verwendungszwecke anpassen, auf die ihr euch verlasst, um euer geschäftiges Leben zu managen. Wir werden auch weitere Widgets einführen, die tiefer in dein Evernote vordringen und neue Möglichkeiten erschließen, damit die Start-Ansicht zum idealen Ort wird, um deinen Tag zu beginnen. Aber zunächst einmal heißt es: Willkommen bei der Start-Ansicht!

Mit Evernote lassen sich Aufgaben effektiv und mühelos organisieren.

Kostenlos registrieren