Tag produktivität

Erfolgreich im Home-Office – mehr Team- und weniger Einzelarbeit

Wenn jemand das Wort „Home-Office“ erwähnt, stellen sich viele Leute die Mitarbeiter im Pyjama, sinkende Produktivität und ein verteiltes und vielleicht sogar nicht funktionierendes Team vor. Die Idee, dass man von 9 bis 17 Uhr im Büro sitzen muss, um etwas zu leisten, ist noch immer weit verbreitet. Einige Unternehmen wie IBM rufen sogar alle ihre Home-Office-Mitarbeiter ins Büro zurück. Es gibt aber auch Unternehmen wie GitLab, Buffer und Zapier,

Continue reading…

Evernote als Produktivitätsmotor für Selbstständige

Flexibilität, freie Zeiteinteilung, Motivation, Respekt, Einkommen und Work-Life-Balance – dies sind nur einige der Faktoren, die dazu beigetragen haben, dass es immer mehr Selbstständige gibt. Derzeit sind in Europa mehr als 11 Millionen Menschen als freie Mitarbeiter tätig. Und diese Zahl soll in den nächsten Jahren noch weiter steigen. Dieser Trend ist in verschiedensten Berufsgruppen zu beobachten: Designer, Marketingexperten, Analysten und Texter. Schätzungen zufolge wird 2027 die Mehrheit aller Erwerbstätigen

Continue reading…

Die produktivsten (und weniger produktiven) Tageszeiten

In einer perfekten (oder zumindest effizienteren) Welt könnten wir jederzeit produktiv arbeiten. Wir würden uns einfach hinsetzen und die Details einer genialen Idee in unseren Computer eintippen oder aufschreiben und eine erfolgreiche App oder den nächsten Fidget Spinner erfinden. Leider kann man Produktivität jedoch nicht so einfach einschalten. Wir müssen uns an den Höhen und Tiefen unserer Energie- und Kreativitätskurve orientieren. Und diese Produktivitätseinbrüche sind sogar sehr wichtig, denn so

Continue reading…

Gesucht und gefunden – 10 praktische Suchmethoden

Dies scheint auf den ersten Blick ein ziemlich komplexes Thema zu sein, aber im Prinzip geht es um nichts anderes als die zahlreichen Methoden in Evernote, mit denen ihr eure Suche weiter präzisieren könnt. Potenzial der Suche voll ausschöpfen So ziemlich jeder kennt die Grundlagen der Suche: Text in das Suchfeld in Evernote eingeben und dann durch die Suchergebnisse scrollen. Aber sobald man etwas mehr Informationen in Evernote speichert, kann

Continue reading…

5 Tipps für weniger Stress am Arbeitsplatz

Durch Druck entstehen nicht nur Diamanten. Entgegen der weitverbreiteten Annahme, dass wir unter Druck besser arbeiten, steht uns Stress eher im Weg, vor allem wenn wir mit herausfordernden Situationen konfrontiert sind. Zum Glück gibt es so einige Tricks zur Stressbewältigung, mit denen uns Höchstleistungen leichter fallen. 1. Konzentriert euch auf eine Aufgabe nach der anderen. Es ist bestens bekannt, dass Multitasking nicht funktioniert, da wir uns nicht auf mehrere Dinge

Continue reading…

Tiago Forte über Produktivität, Provokation und das stufenweise Organisieren von Wissen

Euch kommt Tiago möglicherweise bekannt vor, denn er hat vor einiger Zeit einen Beitrag im Evernote-Blog geschrieben. Darin spricht er über bewusste Entscheidungen für kreative Workflows und wie wir die Produktivitätskurve in unserem Arbeitsalltag steuern können. Seit diesem Post ist viel passiert. Unter anderem hat Tiago das Programm „Building a Second Brain“, ein Intensivtraining für persönliches Wissensmanagement, ins Leben gerufen. Wir haben uns vor Kurzem an einem Nachmittag mit Tiago

Continue reading…

Francesco D’Alessio über Produktivität im Alltag

Wahrscheinlich kommt euch der Name Francesco D’Alessio bekannt vor. In seinem YouTube-Kanal gibt Francesco seinen Zusehern in kurzen Videos von 6 bis 12 Minuten ganz einfache aber auch detaillierte Tipps und Tricks zu Evernote. Vor Kurzem haben sich Joshua Zerkel, der Director of Global Community and Training von Evernote, und Francesco in London getroffen und sich auf Facebook Live über Produktivität im privaten und beruflichen Leben unterhalten. Francesco hat Evernote

Continue reading…

Mit dieser Matrix effektiver und produktiver arbeiten

Die unten stehende Matrix wird Dwight D. Eisenhower zugesprochen, der einmal anmerkte: „Das Dringende ist selten wichtig und das Wichtige ist selten dringend.“ Man mag den Wahrheitsgehalt anzweifeln, Eisenhowers Zeitmanagement jedoch nicht. Daher gibt es heute das Matrixsystem von Eisenhower. Seine Fähigkeit, Zeit und Aufgaben zu verwalten, basierte im Grunde auf einer Entscheidungsmatrix; einem Entscheidungsrahmen, mit dem festgelegt wird, was wichtig und was unwichtig ist. Stephen Covey, der Autor von

Continue reading…

Hilfreiche Tricks von der Evernote-Community

Wenn es um Produktivität geht, sind die Fans von Evernote immer leidenschaftlich mit dabei. Aber einer sticht ganz klar heraus: Vladimir Campos. Er ist ein begeisterter Evernote-Nutzer aus Brasilien, der seine Organisationsliebe in seinen Beruf verwandelt hat. Als zertifizierter Evernote-Berater hilft Vlad Unternehmern dabei, ihre Büros ohne Papier zu organisieren. Außerdem hat er einen beliebten YouTube-Kanal, in dem er Tipps und Tricks rund um Evernote präsentiert. Jede Woche veröffentlicht er

Continue reading…

Gespräch mit Guy Kawasaki

Wir haben den Superstar unter den Technologiebotschaftern, Guy Kawasaki, kontaktiert und innerhalb von zwei Minuten eine persönliche Antwort erhalten. Kawasaki gelangte in den 1980ern als Chief Evangelist bei Apple zu Berühmtheit. Heute hat er viele Rollen inne. Er arbeitet für das Design-Unternehmen Canva, ist Markenbotschafter, Unternehmensberater und außerdem ständig in den sozialen Medien präsent. Wie schafft er das alles? Die Antwort scheint zu sein, dass Kawasaki stets aktiv ist und

Continue reading…

  • 1 2