Aktualisierung unserer Geschäftsbedingungen

Nutzungsbedingungen

29. April 2015 Updates der Version vom 30. Oktober 2014:

Wir haben die Bedingungen geändert, um die neuen Ebenen des Evernote Dienstes einzubinden. Wir haben auch Klauseln in Bezug auf die beabsichtigten und nicht unterstützten Nutzungen des Evernote Dienstes, die in unseren Richtlinien für Nutzer näher beschrieben sind, hinzugefügt.

Datenschutzrichtlinie

11. August 2015 Updates der Version vom 29. April 2015:

Wir haben die Gründe, warum wir deine E-Mail-Adresse und Telefonnummer sammeln, aktualisiert, um zur Bekämpfung von Spam, Betrug und Missbrauch eingeführte Features vorzustellen. Wir haben auch dargelegt, dass wir deine Informationen unter Umständen an deinen Provider offenlegen. Dieser hilft uns dabei, mit dir zu kommunizieren. Wir haben auch die Art von E-Mails, dir wir dir unter Umständen schicken, erläutert.

Geschäftsbedingungen

29. April 2015 Updates der Version vom 30. Oktober 2014:

Wir haben die Bedingungen aktualisiert, um unsere neuen Ebenen des Evernote Dienstes einzubeziehen und die Folgen einer Änderung von bezahlten Ebenen des Dienstes zu beschreiben. Wir haben unsere Bedingungen auch in Bezug auf Geschenkkarten, Gutscheine und Aktivierungscodes sowie Punkte aktualisiert.

Richtlinien für Benutzer

29. April 2015 Updates der Version vom 30. Oktober 2014:

Wir haben Klauseln über die beabsichtigten und nicht unterstützten Nutzungen des Evernote Dienstes hinzugefügt.


Diese Seite gibt die Änderungen an unseren rechtlichen Hinweisen seit dem 30. Oktober 2014 wider.