Im Team besser zusammenarbeiten

Bei der Zusammenarbeit im Team sind Verzögerungen kontraproduktiv. Wenn Mitarbeiter zwischen verschiedenen Apps hin- und herwechseln müssen, kostet das wertvolle Zeit. Notizen können nun direkt in Slack freigegeben, erstellt und geclippt werden. So sind alle Teammitglieder immer auf dem aktuellsten Stand.

Evernote- und Slack-Logo.

Notizen in Slack freigeben, verfassen und clippen

Abstrakte Slack-Benutzeroberfläche zur Veranschaulichung der Integration mit Evernote.

Notizen für das Team freigeben

Du kannst Evernote-Notizen mit dem Befehl /find in Slack suchen und sie posten, um eine Vorschau mit anderen zu teilen. Auch die Notiz-URL kann dazu in Slack kopiert und eingefügt werden.

Abstrakte Slack-Benutzeroberfläche zur Veranschaulichung der Integration mit Evernote.

Notizen machen

Du musst nun nicht mehr zwischen verschiedenen Apps hin- und herwechseln. Ideen lassen sich mit dem Befehl /note ganz einfach festhalten – und du kannst später jederzeit wieder auf sie zugreifen.

Abstrakte Slack-Benutzeroberfläche zur Veranschaulichung der Integration mit Evernote.

Slack-Nachrichten clippen

Mit dem Befehl /clip lassen sich Ideen aus Brainstormings ganz einfach in durchsuchbaren Text verwandeln. So findest du in Evernote geclippte Inhalte und sogar Text in Bildern, PDF-Dateien und Dokumenten im Handumdrehen wieder.

Alles an einem Ort.

Mit Slack verknüpfen