Guayakí

Informationen jederzeit abrufen

Der Leiter des Vertriebsteams, Mateo Sluder, ist fast die Hälfte des Jahres unterwegs, um die neuen sogenannten „Cebadores“, also Markenbotschafter und Mate-Experten, zu schulen und zu beraten. Sluder ist ein begeisterter Evernote-Nutzer. Er speichert häufig eingesetzte Referenzmaterialien in Evernote-Notizbücher, die er dann für andere freigeben kann. So sind alle Informationen an einem Ort – und nicht in Posteingängen verstreut – und das ganze Team hat jederzeit Zugriff auf wichtige Inhalte.

Durch optimierte Schulungen mehrere Wochen Zeit sparen

Wenn ein neuer Cebador beginnt, bekommt er von Sluder einen iPad, auf dem Evernote installiert ist. Darauf sind bisherige Daten und detaillierte Notizen zu allen Interaktionen zu finden. Damit fällt der Einstieg um einiges leichter.

Die Cebadores laden Berichte direkt in Evernote hoch, um dem Unternehmen eine Übersicht über ihre Fortschritte zu geben. „Damit erreicht man ein gewisses Level an Transparenz, die man in der Regel nicht hat, wenn jemand unabhängig und an einem anderen Standort arbeitet“, sagt Sluder. Dank Evernote können neue Teammitglieder bereits nach einem Monat autonom als Kundenbetreuer arbeiten.

„Die Schulungsphase kann dank Evernote schneller abgeschlossen werden und ist wirksamer. So bin ich jedes Jahr sechs Wochen weniger unterwegs. Das ist unverzichtbar.“

Guayakí arbeitet daran, organische Fair-Trade-Getränke aus Yerba Mate zum beliebten Energydrink zu machen, und will außerdem beweisen, dass man erfolgreich sein kann, auch wenn man nach ökologisch nachhaltigen Prinzipien agiert.

PDF herunterladen

Evernote Business-Funktionen

Mit Evernote Business noch erfolgreicher im Team zusammenarbeiten

USD 12,00/Nutzer/Monat

Kostenlos testen